Startseite
  Archiv
  OST:LEY
  musique
  old2thenew: punkbebi.
  Gästebuch

 
Links
   billardchick <3
   chris
   old.glory
   deeh
   lara

https://myblog.de/slena

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
bin dabei neue schuhe zu kaufen.

die?



oder die?



ooooder die?




ich bin entscheidungsunfähig.^^
15.7.06 16:31


Trifft mein Stift auf Papier feiern alte Freunde Wiedersehen
und wenn es dunkel wird, hörst Du sie leise erzählen.
Wenn die beiden sich zuprosten,
tauschen sie zu vorgerückter Stunde Anekdoten aus
und lauschen Fußnoten:
„Hast Du den Buntstift gesehen?
Der war ja Spitz wie Nachbars Lumpi,
und der hat nicht mal ‘nen Radierer,
Du, der machts es ohne Gummi.
Ach übrigens, ‘nen schönen Gruß vom Briefkopf,
und hab ich schon erzählt,
ich hab ‘n Date mit einer Seite von Notizblock;
hab im Daumenkino Karten für heut‘ Abend bestellt
und mir ´nen Anzug zugelegt, ‘nen echten Faber-Castell.
So ‘nen schicken schwarzen, mit Goldbuchstaben eingraviert,
ich hoffe, ich gefalle ihr und sie ist nicht so kleinkariert.
Na ja, ich muß jetzt los, wir beide sehen uns morgen.
Ich wünsch‘ Dir Hals- und Minenbruch.“ –
„Und ich Dir Eselsohren.“
So hörte ich jahrelang zu,
fasziniert von den zwei,
und der Stift blieb unberührt und das Papier noch immer weiß.

(blumentopf, block&bleistift, 1. strophe.)

KLEBEN GEBLIEBEN!!
15.7.06 16:27




Malgrat de Mar.
am Start!
mit der torte, vom 11. bis zum 21. (?)

das wird sooo genial..







ich liebe mein tortchen.
15.7.06 16:20


gestern in macken gewesen.
julian wieder gesehn. <3
kette behalten.
metty nochmal gesehn.
komische sms von ihm bekommen.
nicht (!) viel getrunken.
getanzt.
gefeiert.

endlich nochmal gute laune gehabt
15.7.06 16:14


letzter praktikumstag.
heute oder morgen macken,
den andern abend chillen mit <3.
toll.
13.7.06 08:23


Fettes Brot - Jein ein auszug:

Ich schaetze, jetzt bin ich der Solist in unserem Knabenchor.
Hey Chef, was hast' denn heute Abend vor?
Huemm... Ich mach' hier nur noch meine Strophe fertig, pack' meine
Siebensachen, und dann werd' ich mich zu meiner Freundin begeben, denn
wenn man ehrlich gesteht, sind solche netten, ruhigen Abende sind eher
spaerlich gesaet.
Aha. Dabei bist Du eingeladen, auf das Beste aller Feste auf der
Gaesteliste eingetragen.
Und wenn Du nicht mitkommst, dann hast Du echt was verpasst,
und - wen wundert's, das wird fast
die Party des Jahrhunderts.
Aehm... Lust haett' ich ja eigentlich schon.
Oh! Es klingelt jetzt das Telefon.

Und sie sagt 'es waer' schoen, wenn Du bei mir bleibst heut' nacht.'
Ich glaub', das waer' abgemacht. Wisst ihr,
ich liebe diese Frau, und deswegen komm' ich von der Traufe in den Regen.
Na, was ist denn nun, du Schiffmeister, kommst Du mit, Du Kollegenschwein?
10.7.06 23:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung